Nutzungsbedingungen

Termini e condizioni di vendita

Verkaufsbedingungen Die Verkaufsbedingungen regeln die Art der Vermarktung der Produkte durch Valva, alle Verträge über den Verkauf von Waren durch Valva an Dritte "Kunden" unterliegen den folgenden Verkaufsbedingungen. Produktpreise Alle Preise für Produkte, die von Valva auf seinem Webportal geliefert werden, enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Valva behält sich das Recht vor, die Preise für Produkte zu ändern, die zum Zeitpunkt der Bestätigung der Kundenbestellung auf seiner Website verfügbar sind. Technische Produktmerkmale Die technischen und funktionalen Merkmale der auf dem Valva-Online-Portal veröffentlichten Produkte entsprechen denen der jeweiligen Hersteller. Valva übernimmt daher keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit dieser Informationen. Alle Produkte werden mit Originalverpackung und Garantie geliefert. Aufträge Alle Bestellungen für Produkte, die an Valva gesendet werden, müssen in allen Teilen vollständig sein und alle Elemente enthalten, die zur korrekten Identifizierung der bestellten Produkte erforderlich sind. Jede an Valva übermittelte Bestellung von Produkten stellt ein Vertragsangebot des Kunden dar und ist daher für Valva nur verbindlich, wenn diese die Annahme bestätigt; Die Auftragserfüllung durch Valva steht der Bestätigung und Annahme gleich. Abrechnung Die Rechnung für die auf dem Portal Valva.it gekauften Waren wird auf besonderen Wunsch zusammen mit dem Versand der Waren versandt. Zahlungsmethode Die auf dem Valva-Portal akzeptierten Zahlungsmethoden sind Banküberweisung, Paypal und Kreditkarte Zeiten Kosten und Versandarten Valva versendet Bestellungen, die innerhalb von 24/48 Stunden per Expresskurier bezahlt wurden. Sofern nicht anders angegeben, erfolgen alle Lieferungen auf Straßenniveau. Die Versandkosten im Inland betragen 6 Euro einschließlich Mehrwertsteuer und sind für Bestellungen mit einem höheren Betrag kostenlos bis 300 euro inklusive mehrwertsteuer Produktgarantien Valva garantiert nur die Materialintegrität der Produkte zum Zeitpunkt der Lieferung. Daher muss der Kunde alle Mängel, die von der Valva-Garantie abgedeckt sind, spätestens 10 (zehn) Tage nach dem Liefertermin unter Androhung eines Verfalls melden. Im Falle des Inkrafttretens der Valva-Garantie hat der Kunde ein Recht auf Ersatz der beschädigten Produkte erst nach deren Rückgabe, da das Recht des Kunden auf Ersatz weiterer Schäden ausgeschlossen ist. Widerrufsrecht In Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Gesetzesdekrets vom 6. September 2005 n. 206 (und spätere Änderungen und Ergänzungen) kann der Verbraucherkunde, wenn er mit den Produkten oder dem Inhalt der vom Verkäufer gekauften Dienstleistungen nicht zufrieden ist, die Produkte selbst zurücksenden und die Erstattung des bereits bei Vorauszahlung gezahlten Preises erhalten. Funktionsweise: Zu diesem Zweck muss der Kunde den Verkäufer innerhalb von 14 Tagen nach der Lieferung der Produkte oder innerhalb von 14 Tagen nach dem Kauf der Dienstleistungen kontaktieren, indem er eine Mitteilung per Einschreiben A.R. (an der Adresse Piazza Nazionale, 72 - 80143 Napoli) mit allen notwendigen und nützlichen Informationen für eine korrekte Abwicklung der Rückerstattung und des Rückerstattungsverfahrens. Diese Mitteilung muss unbedingt Folgendes enthalten: a. den ausdrücklichen Wunsch des Kunden, vom Kaufvertrag ganz oder teilweise zurückzutreten; b. Nummer und Kopie des Dokuments (Rechnung - Beförderungsdokument), aus dem der Kauf der Bestellung hervorgeht, für die das Widerrufsrecht geltend gemacht werden soll; c. die Beschreibung und die Codes der Produkte, für die das Widerrufsrecht ausgeübt wird. Die erneute Gutschrift, einschließlich der Versandkosten, erfolgt durch den Verkäufer innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Rücksendung der Produkte und der Mitteilung per Einschreiben A.R. oben erwähnt. Nach Eingang der Mitteilung, mit der der Kunde seinen Willen zur Ausübung des Widerrufsrechts mitteilt, vereinbart der Verkäufer, nachdem er die Übereinstimmung mit den oben genannten Anforderungen überprüft hat, auch per E-Mail mit dem Kunden die Modalitäten für die Durchführung Produktrückgabe. Gerichtsstand Dieser Vertrag unterliegt italienischem Recht. Im Falle eines Verbrauchers ist das Wohnsitz- oder Wohnsitzgericht des Verbrauchers zuständig, sofern es sich in Italien befindet. Für alle anderen Streitigkeiten ist das Gericht von Neapel zuständig. Der Nutzer kann das alternative außergerichtliche Verfahren der Europäischen Union nutzen, das dem Link zugänglich ist https://ec.europa.eu/consumers/odr/consumers/odr" style="background: transparent none repeat scroll 0% 0%; border: 0px none #ff3233; color: #ff3233; font-size: 18px; line-height: 27px; margin: 0px; padding: 0px; vertical-align: baseline;"> https://ec.europa.eu/consumers/odr